Startseite

Herzlich willkommen auf der Webseite der Ortsgemeinde Härtlingen im Westerwaldkreis.

Aktuelles

Alle aktuellen Informationen über Härtlingen finden Sie hier

Rückblick Sankt Martin

Ohne die vielen helfenden Händen wäre der Sankt Martins Zug so nicht möglich. Deshalb möchte ich mich bei allen Akteuren und Helfenden für das Aufbauen des Feuers, beim Getränkeverkauf, bei der Feuerwehr für die Zugabsicherung, beim Sankt Martin und allen Anderen bedanken. David Olberts, Ortsbürgermeister

An die Hundehaltenden

Liebe Hundehalterin und Hundehalter, jeder Hund verrichtet sein Geschäft, wie wir Menschen auch, nur der Hund kann dieses nicht auf einer Toilette und kann es auch nicht entsprechend selbst entsorgen. Dafür hat der Hund sein Frauchen oder Herrchen. Leider kommt es immer wieder vor, dass ein Hund am Gehweg zwischen der Bushaltestelle und Alter Kirchweg sein …

Seniorenfeier 2022

Am Samstag, 10.12.2022 findet um 14.30 Uhr die Seniorenfeier im Bürgerhaus Härtlingen statt. Hierzu sind alle Bürgerinnen und Bürger, die in diesem Jahr das 65. Lebensjahr vollenden, herzlich eingeladen (Die Einladung gilt auch für Ihre/Ihren jüngere(n) Partner/Partnerin). Bitte füllen Sie das abgedruckte Formular im Wäller Wochenspiegel aus, und geben dies bis zum 01.12.2022 im Gemeindebüro …

Über die Gemeinde

Die Ortsgemeinde Härtlingen, in der Region auch unter Spatzenburg bekannt, liegt im Elbbachtal und wurde erstmals urkundlich im Jahr 1292 unter den Namen Hertlingen erwähnt. Heute hat die Ortsgemeinde rund 390 Einwohner/innen, welche in den 6 Ortsteilen leben und ist Teil des Oberkirchspiels.

Zwei der Ortsteile sind außerhalb gelegene Gutshöfe, die eine beachtliche Historie aufweisen. Der älteste Ortsteil, Witzelbach, ist ein heute noch aktiv bewirtschafteter Gutshof, der erstmals 1250 erwähnt wurde. Heute ist auf dem Gelände ein barockes Hofanwesen aus dem 18. Jahrhundert zu sehen, welches eines der beiden Kulturdenkmäler Härtlingens ist. Das zweite Kulturdenkmal ist ein Herrenhaus, welches den Kern des Hofguts Westert bildet, das Mitte des 16. Jahrhunderts errichtet wurde.

Weitere Ortsteile sind die an Kaden grenzende Neumühle und das Zechenhaus, welches ein Relikt des Kohlebergbaus in der Region ist. Den Ortskern bilden Spatzenburg und das namensgebende Unterdorf Hartlingen.

Das Dorfleben wird durch größere und kleinere Veranstaltungen geprägt, welche meist von den ortsansässigen Vereinen durchgeführt werden. Vor allem das über die Verbandsgemeindegrenzen bekannte Härtlinger Oktoberfest, welches durch die freiwillige Feuerwehr veranstaltet wird, lockt jährlich mehrere Tausend Besucher an. Zusätzlich dazu veranstaltet der Karnevalsverein Härtlingen SCV jährlich eine Kappensitzung. Ergänzt wird das Vereinsleben vor Ort durch die Knobelfreunde Härtlingen, die Gymnastikgruppe, die TG Härtlingen, sowie das Männerballett.

Bei einer Wanderung oder einer Fahrradtour über die ehemalige Bahntrasse, den heutigen Wäller ALLEen-Weg, lohnt sich also ein Abstecher in die beschauliche Ortsgemeinde.

Kontakt und Sprechstunde

Die Bürgermeistersprechstunde findet jeden Mittwoch von 18:00 Uhr bis 19:00 Uhr im Gemeindehaus Härtlingen statt.

Bürgermeister Härtlingen – David Olberts

0152 / 58 62 30 95