Sprechstunde des Ortsbürgermeisters

- Donnertags von 18Uhr - 19Uhr im Bürgerhaus (oder nach Terminvereinbarung) -

Telefonkontakt wie folgt:

David Olberts, Ortsbürgermeister  Telefon 0152 58623095

Bürgerhaus Ortsbürgermeisterbüro ebenfalls über 0152 58623095 (Festnetzanschluß ist nicht mehr aktiv)


Bürgerhaus mieten
Das Bürgerhaus kann ab dem 1.4.2015 angemietet werden bei

Frau Lilia Scheibel
02663-2385


34KW
Verlegung der Sprechstunde auf dem 04.09.2019
Aufgrund der Gemeinderatssitzung wird die Sprechstunde am 05.09.2019 auf Mittwoch, den 04.09.2019 verlegt.
Sprechzeit ist von 18:00Uhr bis 19:00Uhr.

David Olberts, Ortsbürgermeister


KW26
Voranzeige: Kirmes 2019
Wie in den vergangenen Jahren wird auch in diesem Jahr wieder die traditionelle Veranstaltung zur Kirmes stattfinden. Am Freitag 05.07.2019 ab 19:00Uhr wird auf dem Dorfplatz unter den Linden der Kirmesbaum gestellt.
Es werden Getränke und Würstchen zu moderaten Preisen angeboten.
Ich lade alle zu dieser Veranstaltung ein! Es wäre schön wenn wieder viele zum Kirmesbaumstellen kommen und damit die alte Tradition unterstützen.

Martin Flügel, Ortsbürgermeister


KW25
Teilsperrung der Straße Im Elbbachtal
Am Freitag 28.06.2019 von ca. 16:00Uhr bis Sonntag 30.06.2019 ca. 10:00Uhr ist das Teilstück Im Elbbachtal von Haus Nr. 6 bis Nr. 5A voll gesperrt.
Die Zufahrt Richtung Elbbach von der Schulstraße aus ist frei. Vom Alten Kirchweg aus ist die Straße Im Elbbachtal während der Zeit der Sperrung nicht zu erreichen.
Ich bitte um Beachtung.


Konstituierende Sitzung des Gemeinderats am Dienstag 09.07.2019
Die konstituierende, öffentliche Sitzung des Gemeinderats findet am Dienstag, 09.07.2019, um 18:30Uhr in Härtlingen im Bürgerhaus statt.

Tagesordnung:
A) Öffentlicher Teil
1. Verpflichtung der Ratsmitglieder
2. Ernennung des Ortsbürgermeisters, Vereidigung und Einführung in das Amt
3. Wahl der ehrenamtlichen Ortsbeigeordneten, Ernennung, Vereidigung und Einführung in das Amt
4. Verschiedenes


Europa-/Kommunalwahl 2019
Sehr geehrte Härtlinger Bürgerinnen und Bürger ich danke Ihnen stellvertretend für alle Kandidatinnen und Kandidaten auf den verschiedensten politischen Ebenen für Ihr Votum. Herzlichen Dank!
Sehr erfreulich ist die deutlich gestiegene Wahlbeteiligung von 60,2% (2014) auf 68,6%. Die Beteiligung an den politischen Entscheidungsprozessen sollte nach der Wahl nicht 5 Jahre ruhen: Ich rufe Sie auf stetig den politisch Verantwortlichen ihre Anregungen und Probleme mitzuteilen. Wir alle können auf gute Ideen und eine sachliche Auseinandersetzung nicht verzichten.
Allen Gewählten gratuliere ich zur Wahl ganz herzlich! Ebenfalls danke ich den nicht Gewählten, für ihre Bereitschaft sich für die Gemeinschaft einzusetzen!


KW15
Aktion saubere Landschaft 2019
Die diesjährige Aktion Saubere Landschaft wurde am letzten Samstag durchgeführt. Insgesamt haben sich 19 Personen beteiligt, bei denen ich mich herzlich bedanke!
Mit vier Teams wurde die Umwelt von den Hinterlassenschaften unachtsamer Mitmenschen befreit.
Mein herzliches 'Dankeschön' geht an alle Teilnehmer und auch an diejenigen, die die Aktion mit Naturalien freundlich unterstützt haben.

Martin Flügel, Ortsbürgermeister


KW13
Aktion saubere Landschaft 2019
Wie in den letzten Jahren nehmen wir an der kreisweiten 'Aktion saubere Landschaft' teil. Dazu treffen sich alle Teilnehmer am Samstag 06.04.2019 um 13:00 Uhr auf dem Bürgerplatz. Es wäre schön wenn wieder viele mitmachen würden! Wer die Möglichkeit hat, bringt bitte ein Fahrzeug mit.
Es ist in unser aller Interesse, dass unser Lebensraum von Müll befreit wird. Darum ist es wichtig, dass sich viele an dieser Aktion beteiligen!

Martin Flügel, Ortsbürgermeister


KW12
"VG-Bürgermeisterkandidat Markus Hof zu Gast in Härtlingen
Bei den Kommunalwahlen am 26.05.2019 wird unter anderem ein neuer Bürgermeister/in für die Verbandsgemeinde gewählt. Derzeit reist der CDU-Kandidat Markus Hof aus Berzhahn von Ort zu Ort, um sich den Bürgerinnen und Bürgern der Verbandsgemeinde vorzustellen.
Nach Härtlingen ins Bürgerhaus kommt er am kommenden Dienstag 26.03.2019 um 19:00Uhr. Alle Bürgerinnen und Bürger sind herzlich eingeladen, den Direktkandidaten Markus Hof kennenzulernen und mit ihm ins Gespräch zu kommen."


KW9

Freie Bürgerliste Härtlingen
Am 26.05.2019 finden in Rheinland-Pfalz Kommunalwahlen statt. Gemäß unserer Satzung wollen wir Kandidaten aufstellen. Zur Versammlung der Liste sind alle Mitglieder für Donnerstag den 07.03.2019 um 19:00Uhr in das Bürgerhaus eingeladen.
Es ist natürlich jederzeit möglich Mitglied zu werden.
Tagesordnung:
Neuwahl des Vorstands
Aufstellung einer Kandidatin / eines Kandidaten für die Wahl zur Ortsbürgermeisterin / zum Ortsbürgermeister
Aufstellung einer Kandidatenliste für die Wahl zum Ortsgemeinderat
Verschiedenes
Alle Bürgerinnen und Bürger der Gemeinde Härtlingen sind herzlich eingeladen, sich aktiv an der politischen Willensbildung zu beteiligen.

Martin Flügel, Vorsitzender


KW8
Versammlung der Wahlberechtigten der Gemeinde Härtlingen
Am 26.05.2019 finden in Rheinland-Pfalz Kommunalwahlen statt. Zur Gewinnung von Kandidatinnen und Kandidaten bzw. zur Vorstellung von Bewerbern ist ein offenes Gespräch zu dieser Thematik vorgesehen.
Die Veranstaltung findet am Dienstag den 26.02.2019 um 19:00Uhr im Bürgerhaus statt.
Alle Bürgerinnen und Bürger der Gemeinde Härtlingen sind herzlich eingeladen, sich aktiv an der Zukunftsgestaltung der Gemeinde bzw. an der politischen Willensbildung zu beteiligen.

Martin Flügel, Vorsitzender


KW2
Abschaltung des Telefons im Bürgerhaus
Im Rahmen von Umstellungen wurde der Telefonanschluss des Bürgerhauses von der Telekom gekündigt. Nach Ansicht des Rats sind mittlerweile so viele Handys in der Bevölkerung unterwegs, so dass dieses Telefon entbehrlich ist.
Der Ortsbürgermeister ist ab sofort unter der Rufnummer 0152-58623095 zu erreichen.


KW50
Härtlingen-Kalender 2019
Der Härtlingen-Kalender 2019 kann beim Ortsbürgermeister für 5EUR pro Stück erworben werden.

Herzlichen Dank!
Mein herzlichstes Dankeschön an alle, die zum Gelingen der unterschiedlichsten Veranstaltungen und Aktionen, durch ihre Mitarbeit, ihren Einsatz, ihre Initiative oder ihre Spenden, beigetragen haben! Dazu nenne ich stellvertretend folgende Veranstaltungen: unsere Kirmes, die Martinsfeier, die Aktion Saubere Landschaft, das Brotbacken zum Erntedank, den Volkstrauertag, die Nikolausfeier, die Seniorenfeier, die Veranstaltung „Lebendiger Advent“ und vieles mehr.
Ich danke allen Helfern, die sich immer wieder anbieten und ansprechen lassen, für ihren unkomplizierten und enorm wichtigen Einsatz im Dienst für die Gemeinschaft. Vielen herzlichen Dank!

Sammlung für Kriegsgräberfürsorge 2018
Die Straßensammlung für den Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge ergab einen Erlös von 84,50EUR.
Die Ortsgemeinde spendet darüber hinaus 50EUR.
Von dieser Stelle aus nochmals ein herzliches Dankeschön an alle Spender!

Martin Flügel, Ortsbürgermeister


KW49
Nikolausfeier
Unsere diesjährige Nikolausfeier findet am Freitag den 07.12.2018 um 17:30Uhr im Bürgerhaus statt. Hierzu sind alle herzlich eingeladen! Die Kinder, die noch keine 13 Jahre alt sind, können sich ihre Nikolaustüte abholen.
Gerne können die Kinder dem Nikolaus persönlich ihren Wunschzettel abgeben und mit mitgebrachten Instrumenten Musikstücke vorspielen.

Lebendiger Advent 2018
Eine Veranstaltung der Reihe Lebendiger Advent – „Gott ist nah“ wird auch in Härtlingen stattfinden. Bei uns lautet das Thema „Wo der Stern leuchtet, versammeln wir uns im Advent“.
Die Veranstaltung findet am Sonntag, 09.12.2018 um 18:30Uhr auf dem Dorfplatz statt. Im Anschluss sind alle Teilnehmer zu Lebkuchen, Kakao, Tee oder Glühwein eingeladen. Bei schlechtem Wetter weichen wir in das Bürgerhaus aus.

Martin Flügel, Ortsbürgermeister


KW48
Voranzeige Nikolausfeier
Unsere diesjährige Nikolausfeier findet am Freitag den 07.12.2018 um 17:30Uhr im Bürgerhaus statt. Hierzu sind alle herzlich eingeladen! Die Kinder, die noch keine 13 Jahre alt sind, können sich ihre Nikolaustüte abholen.
Gerne können die Kinder dem Nikolaus persönlich ihren Wunschzettel abgeben und mit mitgebrachten Instrumenten Musikstücke vorspielen.

„Geschenkte Freude“ – Lebendiger Advent 2017“
Eine Veranstaltung der Reihe Lebendiger Advent wird auch in Härtlingen stattfinden. Bei uns lautet das Thema „Die Christrose – alle Knospen springen auf“.
Die Veranstaltung findet am Donnerstag, 07.12.2017 um 18:30Uhr auf dem Dorfplatz statt. Im Anschluss sind alle Teilnehmer zu Lebkuchen, Kakao, Tee oder Glühwein eingeladen. Bei schlechtem Wetter weichen wir in das Bürgerhaus aus.

Martin Flügel, Ortsbürgermeister


KW46
Volkstrauertag 2018
Die Gedenkstunde anlässlich des Volkstrauertags 2018 findet am Sonntag, den 18.11.2018 um 14:15Uhr am Ehrenmal in der Dorfmitte statt. Hierzu lade ich alle Bürgerinnen und Bürger sowie die Dorfjugend und alle Interessierte herzlich ein.

Martin Flügel, Ortsbürgermeister


KW45
Martinszug
Am Freitag den 09.11.2018 findet unser diesjähriger Martinszug statt. Er beginnt um 17:30Uhr beim Bürgerhaus. Alle sind eingeladen mitzugehen und die Kinder, die noch keine 15 Jahre alt sind, können sich ihre Brezel abholen.
Beim Feuer werden wie in den vergangenen Jahren Getränke angeboten.

Voranzeige: Volkstrauertag 2018
Die Gedenkstunde anlässlich des Volkstrauertags 2018 findet am Sonntag, den 18.11.2018 um 14:15Uhr am Ehrenmal in der Dorfmitte statt. Hierzu lade ich alle Bürgerinnen und Bürger sowie die Dorfjugend und alle Interessierte herzlich ein.

Martin Flügel, Ortsbürgermeister


KW44
Aufbau des Martinsfeuers
Am Samstag den 03.11.2018 wird das Martinsfeuer hergerichtet. Dazu treffen sich alle Eltern und interessierte Helfer um 13:00Uhr beim Bolzplatz. Es wäre hilfreich wenn der ein oder andere Traktor o.ä. mitgebracht würde.

Voranzeige: Martinszug
Am Freitag den 09.11.2018 findet unser diesjähriger Martinszug statt. Er beginnt um 17:30Uhr beim Bürgerhaus. Alle sind eingeladen mitzugehen und die Kinder, die noch keine 15 Jahre alt sind, können sich ihre Brezel abholen.
Am Martinsfeuer bieten wir Bier, Glühwein und warmen Kakao an. Der Kakao ist für alle Kinder kostenlos. Der Erlös des Getränkeverkaufs kommt dem Kinder-Nikolaus-Theater zu Gute.

Martin Flügel, Ortsbürgermeister

KW43
Voranzeige: Aufbau des Martinsfeuers
Am Samstag den 03.11.2018 wird das Martinsfeuer hergerichtet. Dazu treffen sich alle Eltern und interessierte Helfer um 13:00Uhr beim Bolzplatz. Es wäre hilfreich wenn der ein oder andere Traktor o.ä. mitgebracht würde.

Martin Flügel, Ortsbürgermeister


KW39
Erntedankbrot aus dem Backhaus
Am Samstag den 06.10.2018 wird das Backes angeheizt und Erntedankbrot gebacken. Wer möchte kann Brote bis zum 02.10.2018 beim Ortsbürgermeister (Telefon: 5056) bestellen. Wir werden versuchen alle Bestellungen zu berücksichtigen.
Im Voraus bedanke ich mich bei Bäcker Erwin, das diese Aktion erst möglich macht!

Martin Flügel, Ortsbürgermeister


Fotowettbewerb für den Härtlingen-Kalender 2019
Für das Jahr 2019 soll wieder ein Kalender zusammengestellt werden. Er wird alle bekannten Termine von Veranstaltungen oder Ähnlichem enthalten. Damit der Kalender möglichst vollständig wird, bitte ich um Mitteilung aller geplanten Termine.
Die Bilder für den Kalender sollen natürlich etwas mit Härtlingen / Härtlingern zu tun haben.
Einsendeschluss ist der 15.10.2018. Die Bilder können bei mir als Foto abgeben oder an folgende Adresse gesendet werden.  MartinFluegel@web.de
Jeder der einen Kalender in Papierform haben möchte, kann ihn bei mir bestellen.
Diese Aktion wird von der Fa. Sassenrath Getränke freundlich unterstützt.

Martin Flügel, Ortsbürgermeister


KW37
Oktoberfest 2018
Vom 14. bis 16.09.2018 findet das traditionelle Oktoberfest auf den Härtlinger Wiesn beim Bürgerhaus statt! Für diese Zeit werbe ich bei allen Mitbürgerinnen und Mitbürgern um Rücksicht, Verständnis und um Unterstützung des Veranstalters, der Freiwilligen Feuerwehr, so das auch das diesjährige Oktoberfest wieder ein großer Erfolg wird. Alle sind eingeladen, sich selbst von der tollen Atmosphäre im Festzelt zu überzeugen und die angebotenen Spezialitäten zu genießen.
Allen Besuchern wünsche ich eine schöne Zeit in Härtlingen und den Helfern ein gutes Gelingen!

Geänderte Verkehrsführung
Wegen des Oktoberfests wird ab Freitag 14.09.2018 bis Montag 17.09.2018 die Verkehrsführung der Schulstraße, beginnend am Backhaus bis zum Feuerwehrgerätehaus, geändert. Eine entsprechende Beschilderung wird eingerichtet. Ich bitte um Beachtung!

Ausfall der Sprechstunde am 13.09.2018
Wegen des Oktoberfests fällt die Sprechstunde am 13.09.2018 aus. Rufen sie mich in dringenden Fällen an.

Erntedankbrot aus dem Backhaus
Am Samstag den 06.10.2018 wird das Backes angeheizt und Erntedankbrot gebacken. Wer möchte kann Brote beim Ortsbürgermeister (Telefon: 5056) bestellen. Wir werden versuchen alle Bestellungen zu berücksichtigen.
Im Voraus bedanke ich mich bei Bäcker Erwin, das diese Aktion erst möglich macht!

Nachlese: Arbeitseinsatz am Friedhof vom 08.09.2018
Mit rund 30 Helfern starteten wir bei nahezu optimalem Wetter um 9:00Uhr den Arbeitseinsatz. Alle haben tatkräftig angepackt und so war das Werk nach gut 2,5 Stunden erledigt. Viele Hände schnelles Ende!
Die Ortsbürgermeister von Kaden und Härtlingen bedanken sich ganz ausdrücklich bei allen Helfern für die Unterstützung und Mithilfe! Den Spendern von Naturalien sei auch ganz herzlich gedankt!
[Foto im Intro Bilderarchiv]

Seniorenausflug Härtlingen – Kaden
Der Herbstausflug der Senioren/innen ab 60 Jahren findet am Freitag, den 28.09.2018 statt.
Wir starten um 8.10 Uhr ab Kaden und 8.20 Uhr ab Härtlingen, jeweils an den Bushaltestellen.
Mit dem Bus fahren nach Koblenz. Weiter geht es mit einer Schifffahrt auf der Mosel bis nach Alken. Kosten für die Schifffahrt 13,50 € (werden im Bus eingesammelt).
Für das Mittagessen (zu Selbstkosten) sind im Burgkaffee Alken Tische reserviert.
Anschließend Weiterfahrt mit dem Bus entlang der Mosel nach Cochem. Dort ist der Aufenthalt zur freien Verfügung.
Um ca. 19.30 Uhr werden wir wieder zurück in der Heimat sein. Die Buskosten werden von den Ortsgemeinden übernommen.
Anmeldungen bei Ute Chamski-Mohr (schriftlich, mündlich oder telefonisch) unter Tel.968813 oder 0151-17251138.
Ihr erreicht mich am besten nach 13.00 Uhr.

Sanierung des Dorfkreuzes in Unterhärtlingen
Am Samstag den 08.09.2018 wurde der Korpus wieder am Dorfkreuz in Unterhärtlingen befestigt und damit die Sanierung abgeschlossen. Das Werk spricht für sich!
Das mindestens 120 Jahre alte Kreuz steht wieder an seinem Platz. Am Kreuz wurden verrottete Holzteile ausgetauscht. Im Anschluss wurden der Korpus und die Kreuzbalken mit pigmentiertem Leinöl gegen Witterungseinflüsse geschützt. Die Rückwand und das Dach waren im Original aus Eisenblech. Sie wurden durch Kupfer ersetzt.
Zuvor musste bei den drei Mauern aus Bruchstein der Fugenmörtel entfernt und erneuert, sowie fehlende Steine ersetzt werden. Zum Abschluss wurden die Mauern mit neuen Deckplatten aus Granit versehen. In der Erde musste eine Drainage integriert werden und vor der Anlage wurden Bordsteine und Basaltpflaster ergänzt. Die Bepflanzung um die Anlage wurde komplett entfernt und durch ein Flies mit Basaltschüttung ersetzt.
An dieser Stelle Danke ich allen beteiligten Handwerkern, wie gesagt, das Werk spricht für sich!
[Foto im Intro des Bilderarchiv]


Martin Flügel, Ortsbürgermeister


Oktoberfest in Härtlingen 2018
14.09. - 16.09.2018
Zum 31. Male findet unser traditionelles Oktoberfest statt.
Programm:
Freitag ab 20:00 Uhr - Weiße Wies'n - Die Schwarzlichparty
Samstag 17:00 Uhr - Fassanstich
Samstag 18:00Uhr Auftritt Tanzgruppe Härtlingen
Samstag ab 20:00 Uhr - Gaudi mit den Original Tiroler Alpenbummler
Sonntag ab 11:00 Uhr - Frühshoppen mit der Stadtkapelle Westerburg
Sonntag ab 13:00 Uhr -  Tanz und Gaudi mit den Original Tiroler Alpenbummler
Sonntag ab 14:00Uhr Basten und spielen im Bürgerhaus
Sonntag ab 16:00Uhr Happy Hour, jedes Getränk 1,00€


KW35
Neue Schließanlage im Bürgerhaus
Durch den Austausch der beiden Außentüren im Bürgerhaus wurde es nötig die Schließanlage zu erneuern. Alle die einen Schlüssel haben bitte ich um Rückgabe und ggf. um Übernahme eines neuen Schlüssels.


KW34

Gemeinsamer Arbeitseinsatz auf dem Friedhof am 08.09.2018 um 9:00Uhr
Am Samstag dem 08.09.2018 um 9:00Uhr soll ein gemeinsamer Arbeitseinsatz auf dem Friedhof stattfinden. Es ist Ziel die Hecken und Sträucher auf Normalmaß zu bringen. Dazu sind freiwillige Helfer aus Kaden und Härtlingen herzlich eingeladen. Jeder der über passende Geräte zum Heckenschneiden, Kehren, usw. verfügt, bringt diese bitte mit.
Im letzten Jahr wurde diese Aktion in rund 2,5 Stunden abgeschlossen. Unter dem Motto „Viele Hände – schnelles Ende“ hoffe ich auf viele Helfer.
Vorab herzlichen Dank!


KW26
Voranzeige: Kirmes 2018
Wie in den vergangenen Jahren wird auch in diesem Jahr wieder die traditionelle Veranstaltung zur Kirmes stattfinden. Am Freitag 06.07.2018 ab 19:00Uhr wird auf dem Dorfplatz unter den Linden der Kirmesbaum gestellt.
Es werden Getränke und Würstchen zu moderaten Preisen angeboten.
Ich lade alle zu dieser Veranstaltung ein! Es wäre schön wenn wieder viele zum Kirmesbaumstellen kommen und damit die alte Tradition unterstützen.

Vertretung des Ortsbürgermeisters
In der Zeit vom 21.06.2018 bis einschließlich 03.07.2018 werde ich vom 1. Ortsbeigeordneten Stefan Sauer vertreten. Er ist unter der Rufnummer 5181 zu erreichen.

Ausfall der Sprechstunde in den Sommerferien
In den Sommerferien fällt die Sprechstunde aus. Rufen Sie in dringenden Fällen an.

Martin Flügel, Ortsbürgermeister


KW25
Vertretung des Ortsbürgermeisters
In der Zeit vom 21.06.2018 bis einschließlich 03.07.2018 werde ich vom 1. Ortsbeigeordneten Stefan Sauer vertreten. Er ist unter der Rufnummer 5181 zu erreichen.

Martin Flügel, Ortsbürgermeister


KW23
Fronleichnam 2018
In diesem Jahr hat die Jugend aus Härtlingen den Außenaltar für Fronleichnam geschmückt. Alle Anwesenden konnten sich von dem tollen Ergebnis überzeugen. Für diese mehr als sehenswerte Leistung danke ich allen Helfern ganz ausdrücklich. Ihr habt Euren Heimatort ausgesprochen eindrucksvoll repräsentiert. Vielen Dank!

Illegale Ablagerung von Grünschnitt
In der Verlängerung der Heidestraße im Distrikt "Am Tor" wurde illegal Grünschnitt abgelegt. Das Bild (siehe Bilderarchiv Intro zweite Foto) zeigt sehr anschaulich wie dreist und dumm einige Mitmenschen sind!
Ich bitte um Hinweise wer den Grünschnitt dort abgelegt hat, um diese Angaben der Anzeige bei der Kreisverwaltung beizufügen.
Vielen Dank!

Veröffentlichung von Geburtstagen im Wochenspiegel: DSGVO
Seit wenigen Wochen ist die Datenschutz-Grundverordnung der EU, kurz DSGVO, in Kraft getreten. Es stellt sich die Frage wie mit der Veröffentlichung von Geburtstagen umgegangen werden soll. Von den Mitbürgerinnen und Mitbürgern, die vor 2016 ihr 70. Lebensjahr vollendet haben und deren Geburtstag regelmäßig veröffentlicht wird, habe ich eine mündliche Erlaubnis. Für alle Anderen liegt eine schriftliche Erklärung vor. Ich gehe davon aus, das die mündlichen und schriftlichen Absprachen weiterhin Gültigkeit haben.
Falls sie nicht mehr möchten, dass ihr Geburtstag veröffentlicht wird, widerrufen Sie einfach mit einem Anruf Ihre Einverständniserklärung. 02663-5056
Vielen Dank für Ihre Mitarbeit!

Martin Flügel, Ortsbürgermeister


Fronleichnam 2018
In diesem Jahr hat die Jugend aus Härtlingen den Außenaltar für Fronleichnam geschmückt. Alle Anwesenden konnten sich von dem tollen Ergebnis überzeugen. Für diese mehr als sehenswerte Leistung danke ich allen Helfern ganz ausdrücklich. Ihr habt Euren Heimatort ausgesprochen eindrucksvoll repräsentiert. Vielen Dank!

Martin Flügel, Ortsbürgermeister


KW21
Schließung Grünschnittplatz
Der Grünschnittplatz wird geschlossen.
Der Betrieb des Grünschnittplatzes wurde von einer Naturschutzorganisation bei der Kreisverwaltung angezeigt. Bei einem Ortstermin am 17.05.2018 wurde festgelegt, dass der Platz zu schließen ist. Ich bitte um Beachtung.
Zur Entsorgung ihres Grünschnitts nutzen sie bitte die Möglichkeiten des WAB. Halten sie unseren Wald, die Waldränder und -wege sauber. Danke!

Friedhof
Im Bereich der Wiesengräber wird vereinzelt Grabschmuck aufgestellt, dies ist laut Satzung nicht zulässig.Bei den Mäharbeiten müsste der Gemeindearbeiter jeweils zuerst das Grabfeld räumen. Weiterhin würde die Gefahr bestehen, dass die Gegenstände beschädigt würden. Die Gemeinde kann dafür keine Haftung übernehmen.
Ich bitte um Verständnis und entsprechende Beachtung.
Friedhofsverwaltung
Kurt Hastrich


KW18
TÜV-Prüfung von Zugmaschinen
Am Samstag 12.05.2018 findet ab 11:00Uhr eine TÜV-Prüfung von Zugmaschinen in Härtlingen auf dem Bürgerplatz statt. Alle Interessierten können dort ihre Traktoren bzw. Zugmaschinen vorstellen.

Martin Flügel, Ortsbürgermeister


KW16
Aktion saubere Landschaft 2018
Die diesjährige Aktion Saubere Landschaft wurde am letzten Samstag durchgeführt. Insgesamt haben sich 9 Personen beteiligt, bei denen ich mich herzlich bedanke! An diesem sonnigen Tag hätten sicher mehr Bürgerinnen und Bürger Zeit für die Aktion saubere Landschaft aufwenden können.
Mit zwei Teams wurde die Umwelt von den Hinterlassenschaften unachtsamer Mitmenschen befreit.
Mein herzliches 'Dankeschön' geht an alle Teilnehmer und auch an diejenigen, die die Aktion mit Naturalien freundlich unterstützt haben.

Martin Flügel, Ortsbürgermeister


„Leben im Dorf – Leben mittendrin“
RICHTLINIEN
zum gemeinsamen Förderprogramm der
Verbandsgemeinden Wallmerod und Westerburg
zur Belebung der Ortskerne
"Leben im Dorf - Leben mittendrin" Förderprogramm Richtlinien
P
räambel
Mit dem gemeinsamen Förderprogramm der Verbandsgemeinden Wallmerod und Westerburg wird die Initiative „Leben im Dorf – Leben mittendrin“ konsequent weiterentwickelt und auf alle Orte der VG Westerburg (VG-übergreifend) ausgedehnt. Die positiven Erfahrungen der Initiative „Leben im Dorf - Leben mittendrin“ sollen so auch über die Grenzen der VG Wallmerod getragen werden. Dies erfolgt auf der Grundlage der Kooperationsvereinbarung der Verbandsgemeinden Wallmerod und Westerburg als
weitere Maßnahme der interkommunalen Zusammenarbeit. Die Abwicklung des gemeinsamen Förderprogramms erfolgt, auch für die VG Westerburg, gemäß dieser Richtlinie durch die VG Wallmerod. Details werden in einer entsprechenden Verwaltungsvereinbarung geregelt.
1. Zielsetzung
Die bislang praktizierte großzügige Erschließung von Neubaugebieten bei gleichzeitiger konzeptioneller Vernachlässigung vorhandener Wohnraum- und Grundstückspotentiale in den Ortskernen führt angesichts des demographischen Wandels in zunehmendem Maße zu einer teils dramatischen Entvölkerung der Ortskerne. Der Aktions- und Förderplan zur Belebung der Ortskerne zielt darauf ab einer weiteren Verödung unserer Dorfzentren und damitauch einem Wegbrechen sozialer Strukturen wirksam zu begegnen.
Neben den Aktionsmodulen einer deutlich restriktiven Baulandausweisung und einer offensiven Werbung für das „Leben im Dorf“, bietet der Aktions- und Förderplan in seinem Kernpunkt mit diesen Richtlinien einen finanziellen Anreiz zum Bau oder Erwerb von Gebäuden innerhalb der Ortskerne an. Dies bezieht sich auf Wohngebäude, (klein) gewerbliche genutzte Gebäude und öffentliche Gebäude, die sowohl eigen genutzt als auch vermietet werden können.
2. Förderfähige Maßnahmen
In den festgelegten Fördergebieten sind folgende Maßnahmen förderfähig:
- Erwerb und Sanierung alter Bausubstanz
- Bebauung von Baulücken
- Abriss alter Gebäude und Neubau an gleicher Stelle
3. Art, Maß und Höhe der Förderung
Die Förderung wird als Zuschuss gewährt, der jährlich neu beantragt und festgesetzt wird.
Auf maximal 50.000 € effektiv bestehender Darlehensverbindlichkeiten werden 1.000 € Zuschuss gewährt, bei geringeren Verbindlichkeiten erfolgt die Festsetzung anteilig.
Eine Förderung kann in 5 aufeinander folgenden Jahren gewährt werden. Bei eigen genutzten Wohngebäuden verlängert sich der Förderzeitraum um ein weiteres Jahr je Kind (bis zur Vollendung des 14. Lebensjahres) auf max. 8 Jahre. Wird im Förderzeitraum ein Kind geboren, so kann die Förderung auf Antrag um 1 Jahr je Kind, auf max. 8 Jahre verlängert werden.
4. Förderkriterien
Die Förderung soll vorrangig Bürgern der Verbandsgemeinden Wallmerod und Westerburg und hier insbesondere jungen Familien mit Kindern zugute kommen. Gefördert werden Maßnahmen, deren Gesamtkosten mindestens 80.000 € betragen.
Eigenleistungen werden bis zu einer Höhe von 20 % der Bausumme anerkannt. Die Finanzierung der Maßnahme muss gesichert und über eine Bankbestätigung nachgewiesen sein. Eine gleichzeitige Förderung mit anderen öffentlichen Mitteln ist zulässig.
5. Antrag und Bewilligung
Der Antrag auf Gewährung eines Zuschusses ist bei der Verbandsgemeinde Wallmerod, Gerichtsstraße 1, 56414 Wallmerod zu stellen. Mit der Maßnahme darf erst nach der Beantragung begonnen werden.
Über die Bewilligung von Anträgen, die den Förderkriterien nicht eindeutig entsprechen, entscheidet im Rahmen der zur Verfügung stehenden Haushaltsmittel der Ausschuss für Dorfentwicklung und Bauwesen. Ein Rechtsanspruch auf Förderung besteht nicht. Der Zuwendungsempfänger legt nach Abschluss der Maßnahme der Verwaltung eine Kostenaufstellung sowie alle zugehörigen Rechnungsbelege vor.
Die Zuwendung wird jährlich schriftlich bei der Verbandsgemeindeverwaltung beantragt. Der Antragsteller beantragt bis zum 31. März eines Jahres bei der Verwaltung die Zuschussauszahlung unter Vorlage der Darlehensbescheinigung des finanzierenden Kreditinstitutes. Der Zuschuss wird auf ein zu benennendes Konto des Zuwendungsempfängers gutgeschrieben.
Für die Bewilligung, Auszahlung und Abrechnung der Zuwendung sowie für den Nachweis und die Prüfung der Verwendung und die ggf. erforderliche Aufhebung des Zuwendungsbescheides und die Rückforderung der gewährten Zuwendung gelten die VV zu § 44 BHO/LHO, soweit nicht in diesen Förderrichtlinien Abweichungen zugelassen sind.
6. Sonstiges
Der Zuwendungsempfänger ist zur verzinsten Rückzahlung für den Fall zu verpflichten, dass die Zuwendungsgewährung durch arglistige Täuschung oder falsche Angaben herbeigeführt wurde.
Die Richtlinie tritt zum 01.01.2018 in Kraft. Gleichzeitig treten alle bisherigen Richtlinien außer Kraft.
Wallmerod, 01.01.2018 Westerburg, 01.01.2018

Klaus Lütkefedder Gerhard Loos
Bürgermeister Bürgermeister


KW6
Ausfall der Sprechstunde am 08.02.2018
Am 08.02.2018 fällt die Sprechstunde aus. Rufen sie mich in dringenden Fällen an.

Martin Flügel, Ortsbürgermeister

KW52
Ausfall der Sprechstunde in den Weihnachtsferien
In den Weihnachtsferien findet keine Sprechstunde statt, d.h.am 11.01.2018 wird die nächste Sprechstunde stattfinden. Rufen Sie mich in dringenden Fällen an.

Martin Flügel, Ortsbürgermeister


KW51
Weihnachtsgruß 2017
Schon wieder Weihnachten? Ja, das Jahr neigt sich dem Ende zu und so liegt wieder eine ereignisreiche und meist zu schnell vergangene Zeit hinter uns, aber auch ein neues wahrscheinlich ebenso turbulentes und spannendes Jahr vor uns. Lassen Sie uns gemeinsam die Zeit der Weihnacht und zwischen den Jahren in Ruhe und besinnlich mit einem wohlwollenden Blick auf das Vergangene und der Vorfreude auf das Kommende begehen.
Leo Tolstoi schrieb: „Denke immer daran, dass es nur eine allerwichtigste Zeit gibt – nämlich das sofort!“
Sehr geehrte Härtlinger Bürgerinnen und Bürger, in diesem Sinne wünsche ich Ihnen allen einen möglichst positiven Blick auf die täglichen Begebenheiten, ein fröhliches, besinnliches und friedliches Weihnachtsfest, sowie Gesundheit und alles Gute im neuen Jahr, viel Glück und Erfolg!

Martin Flügel, Ortsbürgermeister


KW50
Sitzung des Gemeinderats am 19.12.2017
Die nächste öffentliche und nichtöffentliche Sitzung des Gemeinderats findet am Dienstag, 19.12.2017, um 20:00Uhr in Härtlingen im Bürgerhaus statt.

Tagesordnung:
A) Öffentlicher Teil
1. Brückenkataster
2. Sachstand energetische Sanierung des Bürgerhauses KI 3.0
3. Übertragung von Haushaltsermächtigungen gemäß §17 GemHVO
4. Verschiedenes
B) Nichtöffentlicher Teil:
5. Verschiedenes


Müllablagerungen bei den Glascontainern
In der letzten Zeit wird verstärkt Hausmüll an den Glascontainern illegal abgelagert. Ich weise vorsorglich darauf hin, dass jeder, der beim Ablegen des Mülls gesehen wird, ein Ordnungsgeld zu zahlen hat. Darum bitte ich alle, die Hinweise auf die Identität dieser Personen haben, mir diese melden.

Nikolaus 2017
Foto Alexandra Kaulfuß
siehe Bilderarchiv into

Härtlingen-Kalender 2018
Der Härtlingen-Kalender 2018 kann beim Ortsbürgermeister für 5EUR pro Stück erworben werden.

Sternsinger 2018
Am 07.01.2018 ab ca. 13:00Uhr kommen die Sternsinger zu ihnen nach Hause. Dazu können sie sich wie gewohnt in der Kirche in die Liste eintragen oder sie melden sich telefonisch bei Steffi Steinebach unter 968955 an.

Herzlichen Dank!
Mein herzlichstes Dankeschön an alle, die zum Gelingen der unterschiedlichsten Veranstaltungen und Aktionen, durch ihre Mitarbeit, ihren Einsatz, ihre Initiative oder ihre Spenden, beigetragen haben! Dazu nenne ich stellvertretend die Veranstaltung "Härtlingen feiert Geburtstag / 725 Jahre Härtlingen" unsere Kirmes, die Martinsfeier, die Aktion Saubere Landschaft, das Brotbacken zum Erntedank, den Volkstrauertag, die Nikolausfeier, die Seniorenfeier, die Veranstaltung „Lebendiger Advent“ und vieles mehr.
Ich danke allen Helfern, die sich immer wieder anbieten und ansprechen lassen, für ihren unkomplizierten und enorm wichtigen Einsatz im Dienst für die Gemeinschaft. Vielen herzlichen Dank!

Sammlung für Kriegsgräberfürsorge 2017
Die Straßensammlung für den Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge ergab einen Erlös von 145,00EUR.
Die Ortsgemeinde spendet darüber hinaus 50EUR.
Von dieser Stelle aus nochmals ein herzliches Dankeschön an alle Spender!

Martin Flügel, Ortsbürgermeister


KW48
Nikolausfeier
Unsere diesjährige Nikolausfeier findet am Freitag den 08.12.2017 um 17:30Uhr im Bürgerhaus statt. Hierzu sind alle herzlich eingeladen! Die Kinder, die noch keine 13 Jahre alt sind, können sich ihre Nikolaustüte abholen.
Gerne können die Kinder dem Nikolaus persönlich ihren Wunschzettel abgeben und mit mitgebrachten Instrumenten Musikstücke vorspielen.

Ausfall der Sprechstunde am 07.12.2017
Am 07.12.2017 fällt die Sprechstunde aus. Rufen sie mich in dringenden Fällen an.

„Geschenkte Freude“ – Lebendiger Advent 2017“
Eine Veranstaltung der Reihe Lebendiger Advent wird auch in Härtlingen stattfinden. Bei uns lautet das Thema „Die Christrose – alle Knospen springen auf“.
Die Veranstaltung findet am Donnerstag, 07.12.2017 um 18:30Uhr auf dem Dorfplatz statt. Im Anschluss sind alle Teilnehmer zu Lebkuchen, Kakao, Tee oder Glühwein eingeladen. Bei schlechtem Wetter weichen wir in das Bürgerhaus aus.

Martin Flügel, Ortsbürgermeister


Vorankündigung Karneval


Das Jahr 2017 neigt sich dem Ende, für die Karnevals Session 2018 laufen die Vorbereitungen.
Der SCV möchte Euch jetzt schon für die wichtigen Karnevals Termine informieren:

Karneval in Härtlingen: 9.02.2018

Wie in jedem Jahr freut sich der Vorstand des SCV auf neue Gesichter auf der Bühne.
Wollt ihr uns an eurem Humor teilhaben lassen, so schreibt den Vorsitzenden des SCV unter:

Vorsitzender@scv-haertlingen.de

Der SCV freut sich auf zahlreiche Besucher und Akteure und wünscht einen närrischen Start in die Karnevals Session.

Auch würden wir gerne unseren Freunden vom "Elbinger Narrenschiff" an ihrer Karnevalssitzung am 3.02.2018 einen Besuch abstatten.

Euer SCV Härtlingen
















Mitteilungen
Title
Title

Image description goes here

More information